Wegweiser ins Internet - Wo finde ich was?

    • Startseite - Aktuelle Informationen
    • Berlin - Vorstellung des Bezirkssenioren-Ausschusses und der drei Arbeitskreise 
    • Gruppen - Ortsseniorengruppen in den 12 Berliner Bezirken
    • Branchen - Senioren in den 13 Fachbereichen
    • Silberstreif - Arbeitsgruppen im Projekt
    • Service - Veranstaltungen, Beratung und Unterstützung
    • Über uns - Strukturen Berliner Senioren, Informationsbrief "Solidarität geht nicht in den Ruhestand"

    Bezirksseniorenausschuss

    Der Bezirksseniorenausschuss (BzSA) ist ein durch die Bezirkssenioren-Konferenz, der Delegierte aus den Ortsseniorengruppen und den Fachbereichsseniorengruppen angehören, gewähltes Gremium und besteht aus 25 Mitgliedern. Der BzSA hat drei Arbeitskreise (AK Alterssicherung, AK Wohnen, AK Gesundheit/Pflege) eingerichtet, in denen alle interessierten Seniorinnen und Senioren mitarbeiten können. Außerdem besteht das Projekt "Silberstreif" mit verschiedenen Arbeitsgruppen. Über die Berliner Ortsseniorengruppen und Fachbereichsseniorengruppen sowie Arbeitskreise und Arbeitsgruppen besteht die Möglichkeit, auf wichtige gesellschaftspolitische Entscheidungen für Seniorinnen und Senioren Einfluss zu nehmen. Deshalb laden wir zur Teilnahme ein.

    Schließ dich an, mach mit, sei aktiv. Gemeinsam kann man mehr bewegen. Darum: Link dich ein und finde deine Gruppe.

    Dem Vorstand des Bezirksseniorenausschusses gehören folgende Mitglieder an:
    Manfred Wegner           Vorsitzender
    Monika Bötte                  stellv. Vorsitzende
    Ingrid Kröning                stellv. Vorsitzende
    Peter Bartholomä          stellv. Vorsitzender
    Helmfried Hauch           stellv. Vorsitzender

    Kontakt über senioren.berlin@verdi.de

    ver.di Kampagnen