AG SeniorInnenarbeit/-konzeption

    Zielstellung dieser Silberstreif Arbeitsgruppe ist die Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Mitgliederbindung im SeniorInnenbereich beim Übergang in den Ruhestand.

    Unter dem Motto ‚SOLIDARITÄT GEHT NICHT IN DEN RUHESTAND‘ werden die Erwartungen der55Plus-Mitglieder an ein aktives gewerkschaftliches Engagement im dritten Lebensabschnitt realisiert.

    Folgende Themenbereiche werden aufgegriffen:

    • Vorfeldansprache vor dem Ruhestand
    • SeniorInnen‐Interessen stärker vertreten
    • Einbringen persönlicher Stärken in die gewerkschaftlichen Aufgaben
    • Stärkere Einbindung ‚neuer‘ SeniorInnen in Informationen und Gedankenaustausch
    • FachbereichsseniorInnen unterstützen
    • SeniorInnenkompetenz nutzen
    • ver.di Jugendarbeit unterstützen
    • Nutzung von Internet und Soziale Netze (Vor‐/Nachteile, Instrumente gegen Vereinsamung)
    • Erfahrungsgruppen gründen, z. B. pflegende Angehörige Kontakte zu Berufstätigen in diesen Bereichen
    • Einladungen zu kulturellen Veranstaltungen

    Kontakt :Senioren.berlin@verdi.de

    ver.di Kampagnen