1919 noch eine Vision – heue Realität/ Eine Wasserstraße von Rhein bis Oder

    Besichtigung des Wasserstraßenkreuzes Magdeburg

    Deutschlands gigantisches Wasserstraßenkreuz befindet sich bei Magdeburg. Mit dem Bau hat sich eine schnelle Ost-West-Verbindung für die Binnenschifffahrt realisiert. Eine fast einen Kilometer lange Kanalbrücke – die längste Kanalbrücke in Europa - verbindet den Mittelland-Kanal mit dem Elbe-Havel-Kanal und macht damit eine direkte Durchfahrt zwischen dem Ruhrgebiet und Berlin möglich. Für alles Wissenswerte klickst Du hier.

    Wir -die Seniorinnen und Senioren der FB 6/7- verabredeten uns im Oktober 2019 vor Ort und verlebten zusammen einen hochinteressanten Tag mit äußerst sachkundiger Führung. Organisiert hatte den informativen Besuch Christel, die früher einmal selbst im Bereich Wasserstraßen und Schifffahrt tätig war. Herzlichen Dank dafür!

    Bericht: Beate Radschikowsky

    ver.di Kampagnen