Ansprechpersonen:
    Claus Lock      Tel: 030 / 88665121

      
    Vorstandssitzungen für das Jahr 2019
    Unsere Vorstandssitzungen finden  am 14.Mai., 9.Juli, und am 20.September jeweils um 12.00 Uhr  im Restaurant Stammhaus“,  Rohrdamm 24b, (U-Bahn-Station „Rohrdamm“) statt.
    Im März und November fallen die Vorstandssitzungen aus, weil wir dafür Mitgliederversammlungen in den „Stadion-Terrassen am Olympiastadion“ durchführen werden.

    Tagesfahrten im Jahr 2019

    11.4.2019  „Pute am Spieß“
    Stieglitzkrug in Feldberg, Fahrt mit dem Bus in die Feldberger Seenlandschaft
    Imbiss und Kaffee und Kuchen im Bus

    16.5.2019  „Wörlitzer Park mit der Rhododendronblüte“
    Besuch einer Falknerei, Imbiss und Kaffee und Kuchen im Bus

    18.6.2019  „Spreewald-Schifffahrt mit Grillen und Besuch der Burg Keuper“
    Die Fahrt ist incl. mit Eierkuchen bzw. Plinsen

    11.7.2019  „Fahrt mit Treidelkahn“
    Besuch von Neuzelle sowie Mühle, Mittagessen und Fahrt mit der „Tschu-Tschu-Bahn“, nachmittags Kaffee und Kuchen auf dem Kahn

    6.8.2019  „Fahrt nach Warnemünde“
    Auf Wunsch der Teilnehmer/innen kann alles selber erkundet werden

    27.8.2019  „Mutter Bertschs Reibekuchen“
    Die „Mutter“ des Reiseunternehmens macht sie wieder selber

    24.9.2019  „Carlsburg bei Freienwalde“
    Schifffahrt auf dem alten Oderarm von Oderberg, Kaffee und Kuchen auf dem Schiff

    27.9.bis 1.10.2019  Mehr-Tages-Fahrt „Nordseeflair“
    Aufenthalt im Hotel „Goos“ in Jübek, Tagesausflug nach Sylt, Fahrt nach Romö-List, Inselrundfahrt, Rückfahrt nach Westerland-Niebüll mit dem Autoreisezug,Tagesausflug zur Hallig Hooge mit Pferden, Halbtagesfahrt nach Kappel an der Schlei, nachmittags Kaffeetafel im Hotel mit Friesentorte und dem „berüchtigten“ ‚Pharisäer‘ und am letzten Tag Rückfahrt.
    Die Preise für die Tagesfahrten hängen von der Zahl der Mitfahrenden ab: Sie betragen in der Regel zwischen €50 und €60.
     

     Ihr seid gefragt! -
    Wir sind an Ideen und Denkanstößen interessiert, denn die Gewerkschaft lebt vom Mitmachen. Die erweiterten Vorstandssitzungen und Mitgliederversammlungen sind  gewerkschaftsöffentlich und jede Kollegin und jeder Kollege ist herzlich willkommen. Gern informieren wir dich auch über einen E-Mail-Verteiler zu gewerkschaftspolitischen und gesamtgesellschaftlichen Themen. Sende deine E-Mail an senioren.berlin@verdi.de oder abonniere den Newsletter 55+ senior.berlin-news-subscribe@lists.verdi.de

    ver.di Kampagnen