Ansprechpersonen

    Peter Schrott            1. Vorsitzender,  Tel: 030 / 684 23 06
    
Peter Eifler                2. Vorsitzender,  Tel: 030 / 661 72 12


    Der ehrenamtliche Vorstand
    Hans Peter Clausen | Karin Schmitt I Ingrid Gake | Peter Herrmann | Ilona Moritz | Christa Oldenbüttel | Erika Knorr |

    Vorstandssitzungen:
    
finden jeden 2. Dienstag im Monat, um 10.00 Uhr 
im ver.di Haus, Raum 6.04
    
Köpenicker Straße. 30,10179 Berlin statt.

    Veranstaltungsübersicht für das Jahr 2017

    Mittwoch, den 4. Oktober 14:00 Uhr.
    Mitgliederversammlung Fortsetzung zur Geschichte Rixdorf/Neukölln mit den Historikern Henning Holsten und Reinhard Wenzel.
    Anmeldung und Bezahlung für die Tagesfahrt  am 14.Dezember
    mit Gänsekeulenessen im Urigen Waldhotel „Alte Hölle“.

    Dienstag, den 7. Oktober
    Tagesfahrt ,Kranichexkursion durch das  Rhin-Havelluch mit einer Stadtführung in Nauen, Besichtigung des Scheunenviertel in  Kremmen und den Besuch der Ziegenkäserei Karolinenhof

    Dienstag, den 5. Dezember 15 Uhr
    Mitgliederversammlung Raum 6.06, Köpenicker Str. 30, 10179 Berlin. Vorweihnachtliche Mitgliederversammlung mit Kaffee und Gebäck  und der ver.di Chor singt für uns.

    Donnerstag, den 14. Dezember
    Tagesfahrt, „Vorweihnachtzeit im Fläming“mit Gänsekeulenessen im Urigen Waldhotel „Alte Hölle“.

     Veranstaltungsübersicht für das Jahr 2018

    Dienstag, den 16. Januar 14:00 Uhr
    Mitgliederversammlung  Raum 6.06, Köpenicker Straße 30, 10179 Berlin
    Thema: Neuwahl des Vorstand (bitte den Mitgliedsausweis mitbringen)

    geplant im Februar
    Besuch des Präventionstheater des Landeskriminalamt Berlin am Fehrbeliner Platz.

    Gesundheit und alles Gute im Jahr 2018 wünscht Euch der Vorstand

    Mit freundlichenGrüßen
    Ingrid Gake, Erika Knorr, Ilona Moritz, Christa Oldenbüttel, Karin Schmidt,
    Hans Peter Clausen, Peter Eifler, Peter Herrmann, Peter Schrott

    Wir freuen uns euch wieder recht zahlreich begrüßen zu können.



    Ihr seid gefragt !
    Wir sind an Ideen und Denkanstösse interessiert, denn die Gewerkschaft lebt vom Mitmachen. Die erweiterten Vorstandssitzungen und Mitgliederversammlungen sind gewerkschaftsöffentlich und jede Kollegin und jeder Kollege ist herzlich willkommen. Gern informieren wir dich auch über einen E-Mail-Verteiler zu gewerkschaftspolitischen und gesamtgesellschaftlichen Themen. Sende deine E-Mail an senioren.berlin@verdi.de oder abonniere den Newsletter 55+ senior.berlin-news-subscribe@lists.verdi.de

    ver.di Kampagnen